Jugendcamp der Blasmusik von 22. - 25. August 2016

104 Jungmusiker- und Jungmusikerinnen nahmen am 1. bezirksübergreifenden Jugendcamp der Blasmusik teil (Musikbezirke Feldbach und Fürstenfeld). Schloss Stein bei Fehring bildete den musikalischen Mittelpunkt für das 4-tägige Camp. 14 Referenten zeigten den jungen Blasmusikern und Blasmusikerinnen welche Töne aus ihren Instrumenten zu holen sind, wie man in einem Orchester zusammenklingt und welche Disziplin es verlangt gemeinsam zu maschieren. Abschließend präsentierte man das Erlernte am Hauptplatz in Fehring vor großem Publikum, mit improvisierten Flashmop, Maschiereinlage und Konzert, bei dem die Kids zeigten, dass man sogar Kanalrohre in steirische Didgeridoos verwandeln kann.

 

 

 

 

 
Login